DAS KRANZBACH



 

 

2007 eröffnete das Wellnessrefugium DAS KRANZBACH in einem ruhigen, geschützten Bergtal auf 1.030 m Seehöhe, inmitten einer 130.000 Quadratmeter großen Bergwiese, mit Blick auf Zugspitze und Alpspitze, 15 Kilometer von Garmisch-Partenkirchen entfernt 

 

137 Zimmer und Suiten im historischen Mary Portman Haus, dem modernen Gartenflügel sowie dem Pförtner- und Baumhaus

 

Gestaltung der Restaurants, Salons und Lobby, und der Hotelzimmer im Mary Portman House durch Stardesignerin Ilse Crawford

 

Badehaus mit fünf Innen- und Außenpools (darunter seit 2017 ein japanischer Onsen mit 38 bis 40 °C warmem Wasser), acht Saunen und Dampfbädern sowie Spa für Vital-Behandlungen oder medizinische Therapien und Anwendungen

 

täglich Indoor-und Outdoor-Aktivprogramm, regelmäßige Yoga- und Meditationskurse, Waldbaden unter ärztlicher Anleitung

 

gesunde Genießer-Küche mit regionalen Qualitätsprodukten, auf Wunsch auch vegetarisch oder vegan

 

Neuheit 2018: von Stararchitekt Kengo Kuma entworfenes Meditation House im Wald 

 

Neuheit 2019: Eröffnung des erweiterten Kräutergartens

 

1. Platz in der Kategorie „Wellness“ im Geo Saison-Ranking 2019 „Die 100 schönsten Hotels in Europa“, Relax Guide 2020, 4 Lilien, 20 Punkte – damit die bestmögliche Punktzahl.

 

3 Pressereisen pro Jahr sowie individuelle Pressereisen

 

 

www.daskranzbach.de

 

 

Zu den Pressemitteilungen



@